Erfahrungen mit dem Prins Autogas Umbau Volvo 960, 3.0 Liter/6 Zylinder …

Verkehrszeichen Gastankstellen LPG & CNG

Mmmhh, nachdem ich schon die ganze Zeit bei meinen Fahrten kreuz & quer durch Deutschland etwas irritiert war, daß es auf deutschen Bundesautobahnen keine einheitliche Beschilderung für Autogastankstellen zu gibt, habe ich mal kurz dazu recherchiert.

Kurzgefasstes Ergebnis: es existiert erst seit dem Juni 2006 ein offizielles Verkehrszeichen, welches für Gastankstellen einheitlich genutzt werden soll. Anscheinend haben sich viele Tankstellen an Autobahnen noch nicht daran orientiert, bzw. konnten Ihre Beschilderungen noch nicht anpassen?

Im folgenden die Bilder für LPG (Autogas) & CNG (Erdgas) und die Definition der Verkehrszeichen im Detail, wie im Verkehrsblatt des Bundesministeriums für Verkehr den Landesämtern am 27.06.2006 mitgeteilt:

Die beiden vergleichsweise neuen Verkehrszeichen sehen wie folgt aus:

Das Verkehrszeichen mit dem offiziellen Namen: “Zeichen 365-53 Autogastankstelle” (LPG/Autogas) sieht so aus:

Autobahn Verkehrszeichen für LPG, Autogas - Zeichen 365-53

Das Verkehrszeichen mit dem offiziellen Namen: “Zeichen 365-54 Erdgastankstelle” (CNG/Erdgas) sieht so aus:

Autobahn Verkehrszeichen für CNG, Erdgas - Zeichen 365-54

Auszug aus dem Verkehrsblatt des Bundesministeriums für Verkehr:
Veröffentlicht in Bonn, den 27. Juni 2006, VkBl. Heft 14 - 2006 S. 633, Az: S 32/36.42.42/33 Va 2006

Einführung von Verkehrszeichen für Gastankstellen

Aufgrund des erklärten politischen Willens, alternative Energien zu fördern , des zu erwartenden Anstiegs der Zulassungszahlen von gasbetriebenen Kraftfahrzeugen sowie der internationalen Aktivitäten ist eine eindeutige Beschilderung für Gas-/Erdgastankstellen erforderlich.

Die Harmonisierungsbestrebungen bei der Europäischen Wirtschaftskommission der Vereinten Nationen in Zusammenhang mit einer einheitlichen Handhabe für Hinweise auf Gastankstellen machen es erforderlich, neue Verkehrszeichen für Gastankstellen einzuführen.

Die Gassymbole (blaue Zapfsäule als Schatten) dienen der Hinweisbeschilderung zu Autogastankstellen (LPG: Liquid Petroleum Gas) und Erdgastankstellen (CNG: Compressed Natural Gas).

Sie werden als Verkehrszeichen mit den Nummern “365-53″ und “365-54″ in den Katalog der Verkehrszeichen (VzKat) aufgenommen.
Im Bedarfsfall kann die deutsche Bezeichnung in einem Zusatzzeichen ergänzt werden.

Auf Autobahnen wird mit den dargestellten Gassymbolen nur im Rahmen der Beschilderung von bewirtschafteten Rastanlagen und Autohöfen (Kapitel 8 und 15.1 der RWBA 2000) auf die dort vorhandenen Autogas-/Erdgastankstellen hingewiesen.

Außerhalb von Autobahnen ist die Beschilderung mit Verkehrszeichen 365-53 und 365-54 grundsätzlich nur am Ort der Leistung, d.h. an der Gastankstelle, zulässig.

In Ausnahmefällen kann auch eine wegweisende Beschilderung (mit Zusatzzeichen 1000) im Nahbereich eine abseits gelegenen Gastankstelle erfolgen.

Nach Anhörung der für den Straßenverkehr und die Verkehrspolizei zuständigen obersten Landesbehörden gebe ich hiermit die nachstehend abgebildeten Verkehrszeichen “Autogastankstelle” und “Erdgastankstelle” bekannt.

Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung
Im Auftrag
Dr. Jörg Wagner


6 Kommentare

  1. Also diese Schilder hab ich noch nie gesehen! In Deutschland fand ich bisher immer nur den “Autogas-Schriftzug” auf den Schildern und in Italien steht einfach “GPL”! Ein einheitliches Zeichen wäre schon gut!

    Kommentar von Autogas Franken — 26. Januar 2007 @ 08:25

  2. An einigen Autobahntankstellen habe ich die LPG-Schilder schon gesehen. Scheint aber noch nicht überall nachgerüstet worden zu sein.
    Warum die Italiener allerdings LPG rückwärts schreiben ist mir schleierhaft ;-)

    Viele Grüße!

    Mario

    Kommentar von Mario — 8. Februar 2007 @ 12:24

  3. Soll je Leute geben, die es nicht wissen: GPL ist ja “Gas Petrolio Liquefatto”- also die englischen “Liquid Petroleum Gas” Wörter übersetzt.
    Manche Tankstellen haben das Schild wohl vergessen zu beantragen- z.B. an der A3 bei Solingen…

    Kommentar von Ralfo — 26. März 2007 @ 22:24

  4. Ich bin viel unterwegs und habe die Schilder schon des öfteren an Autobahntankstellen gesehen.
    Und es werden immer mehr :-)

    Viele Grüße an die Autogas-Gemeinde!

    Kommentar von Kai der Autogas Fahrer — 1. November 2007 @ 21:58

  5. Also mir sind diese Schilder auch schon aufgefallen, jedoch sind diese noch nicht allzu ooft im Gebrauch. Aber das kommt sicher noch …

    Gruß Primus

    Kommentar von Primus — 2. Februar 2009 @ 16:12

  6. Die Schilder sind seit längerem im gebrauch, der unterschied ist nur das es jetzt viel mehr davon gibt als je zuvor… ist ja auch gut so - prima!

    Kommentar von autogas friend — 26. Mai 2010 @ 01:51

Einen Kommentar hinterlassen

XHTML: Diese Formatierungen können in Kommentaren genutzt werden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>