Erfahrungen mit dem Prins Autogas Umbau Volvo 960, 3.0 Liter/6 Zylinder …

Autogas Tankstelle + Autohof Dreiländereck

So mal wieder ein aktueller Autogas Tankstellen Bericht von der Shell Autohof Dreiländereck - eine der wenigen Tankstellen mit Autogas zwischen Freiburg & Basel.
Der Autohof & die Raststätte im Dreiländereck Schweiz, Deutschland & Frankreich haben 24h geöffnet und sind nur wenige Minuten von Basel & dem Elsass entfernt!

Auch hier gibt es wieder einen oberirdischen Gastank - diesmal aber mit einer überdachten Zapfsäule, d.h. es ist von den bisher besuchten Autogas-Tankstellen für mich die erste, die regensicher ist ;-)


Bin schonmal gespannt, wann ich die erste Tankstelle mit einem unterirdischen Gastank finde - aber dafür muss ich wohl weiter im Norden unterwegs sein, da Süd-Deutschland nicht nur bei der Anzahl der Autogas Tankstellen Entwicklungsgebiet zu sein scheint.

Der Shell Autohof Dreiländereck bietet neben der Möglichkeit des Tankens auch ein 24h Restaurant mit durchgehend warmer Küche - d.h. man kann als Nachtschwärmer das Tanken auch noch mit nem warmen Snack kombinieren - ideal ;-)

Adresse & Anschrift des Shell Autohof Dreiländereck mit Autogas (LPG = Flüssiggas) Angebot - natürlich ohne Gewähr hinsichtlich Aktualität:

Shell Autohof Dreiländereck
Inh. Wolfgang Grether
An der B3
79589 Binzen

Telefon Tankstelle: +49 (0) 7621 161180
Telefon Gaststätte: +49 (0) 7621 6010

Fax Büro: +49 (0) 7621 1611822
Fax Shop: +49 (0) 7621 1611823

Der Autohof befindet sich an der A 98, Abfahrt 2 - die A 98 ist die Abzweigung direkt nach/vor dem Grenzübergang nach Basel auf der A 5, d.h. von der A 5 in wenigen Minuten erreichbar.

Hier findet ihr eine Anfahrtsskizze zum Autohof über Google Maps.

Hier kann man die hoffentlich immer aktualisierten Daten bei Shell direkt nachlesen.
Wenn ihr dort auf einen der Autohof Links klickt, bekommt ihr sogar tagesaktuelle Preise der Tankstelle angezeigt - allerdings für alles Mögliche, nur nicht für Autogas :-(

Auch die Tatsache, daß selbst die erweiterte Suche bei Shell bisher keine Vorselektion der Suche nach Autogas zulässt, spricht leider Bände über den momentanen Stellenwert, welcher dem Thema beigemessen wird. Wird Zeit, daß sich das endlich mal ändert, da das Thema Autogas heutzutage durchaus für alle interessant ist.

Warum? Ich habe bei diesem Tankvorgang 0,639 € für einen Liter Flüssiggas bezahlt - d.h. 51,08 l für 32,64 € - der bis 2018 steuerlich begünstigte Autogas-Preis sollte doch, angesichts der immer günstigeren LPG Umbau Möglichkeiten & der inzwischen hohen Zuverlässigkeit der verbauten Autogas-Anlagen, Argument genug sein ;-)

Die Autogastankstelle des Autohof Dreiländereck, Binzen, A 98 Gesamtansicht

Es gibt auch bereits eine Webadresse zum Autohof Dreiländereck direkt unter www.autohof-dreilaendereck.de - leider sind momentan noch keine Inhalte hinterlegt.

Falls Sie als Betreiber des Autohofes zufällig über Google auf diesem Blog-Artikel landen - wir würden Ihnen gerne eine für Suchmaschinen optimierte Website erstellen, damit Sie auch in den Google Suchergebnissen unter den Top-10 “landen”.

Ein Sonderpreis wäre Ihnen übrigens sicher, allein schon deshalb, weil Sie hier im Dreiländereck quasi Autogas-Pionier sind ;-)

Gas-Zapfanlage Nahaufnahme der Autogastankstelle Autohof Dreiländereck, Binzen, A 98

Getankt wird an dieser Tankstelle übrigens natürlich Flüssiggas von Shell, genauer gesagt der “Shell Gas (LPG) Deutschland GmbH” - vorher “DEA Flüssiggas GmbH”.

Ansprechpartner für Privatkunden mit Autogas-Fragestellungen (z.B. zum Mischungsverhältnis Propan/Butan) bei der Shell Gas (LPG) Deutschland GmbH in Oldenburg unter:
Tel 0441 210 21-0 oder Fax 0441 120 61.


4 Kommentare

  1. soso, der verwaist ja auch ein wenig, dieser blog….bist liegen geblieben mit deinem gas-elch??? …oder in die luft geflogen??? bestimmt nicht…denn wenn engel reisen!!! ;0))

    Kommentar von mampfi´s V70 mit Autogas — 6. März 2007 @ 17:57

  2. … wie verwaist? Kann halt nur unregelmässig in diesem Blog schreiben - hab ja glücklicherweise keine Problemchen mit meinem Umbau.

    Aber die nächsten drei Artikel sind gerade bereits “in der Mache” ;-)

    Kommentar von Frank — 19. März 2007 @ 17:04

  3. Bei 0,639 € kann man wirklich nicht meckern. Ich hörte, dass besonders Taxifahrer oft Autos fahren, die Flüssiggas tanken. Eine solche Tankstelle habe ich bei uns im Norden aber leider noch nicht sehen können.

    nicht-tanken.de

    Kommentar von vanculo — 10. Dezember 2007 @ 20:55

  4. Von wegen o.639 Euro wohl ein alter Preis
    Habe gerade getankt 0.78 Euro.
    Dachte sei billiger in Deutschland, stimmt nicht.
    Hoffe aber bessere Gasqualität zu haben.

    Kommentar von karl Schwyter — 30. August 2008 @ 14:29

Einen Kommentar hinterlassen

XHTML: Diese Formatierungen können in Kommentaren genutzt werden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>