Erfahrungen mit dem Prins Autogas Umbau Volvo 960, 3.0 Liter/6 Zylinder …

Autogas Tankstelle bei Kempten

Tja, erstmal ein gutes & gesundes 2007 allen Autogas Interessierten ;-)

Da ich Silvester in Kempten verbracht hatte, bestand mal wieder Gelegenheit eine für mich neue Autogas Tankstelle “zu testen”.

So wie es aussieht, scheint sich mein Autogas-Verbrauch im Drittelmix bei etwa 14 bis 14,5 l (vorher Verbrauch meines 3.0 Liter Sechszylinders min. 13 Liter Super im Drittelmix, d.h. Landstrasse, Stadt, Autobahn gefahren) auf 100 km einzupendeln.

Der Verbrauch von Autogs gegenüber Super Benzin liegt demnach bei den in etwa prognostizierten 10 % Mehrverbrauch. Macht angesichts der kontinuierlichen Preissteigerungen beim Benzin allerdings nicht viel aus, da der Autogas-Preis die Preiserhöhung Anfang Januar 2007 nicht mitgemacht hat und immer noch bei etwa 65 Cent pro Liter (zumindest an den mir bekannten Tankstellen in Süd-Deutschland) liegt ;-)

Gelandet bin in ich auf dem Rückweg von Kempten (pünktlich zum Jahresanfang kam auch der erste Schnee & leichte Rutschpartien) bei:

… der Auto Steinbach GmbH, Zur Eisenschmiede 2 in 87480 Weitnau-Hofen.

Die Steinbach GmbH bietet nicht nur eine Autogas Tankstelle, sondern wirbt auch mit Autogas Umbau. Der Tank ist oberirdisch und direkt von der Bundesstrasse aus zu sehen.

Die Steinbach GmbH nahe Kempten in Weitnau-Hofen - Autogas Tankstelle + Autogas Umbau

Leider habe ich durch meine Silvester-Nachwehen “verdrängt/vergessen” nach dem Autogas Mischungsverhältnis zu fragen. Mach ich beim nächsten mal, da ich öfter im Raum Kempten bin und Freunde besuche.

Beschriftet war der Tank zumindest mit dem Autogas-Lieferanten Progas. Hier noch ein paar weitere Bilder von der Tankstelle:

Der Spruch auf dem Autogas-Tank trift tatsächlich zu ;-)

Der Spruch “Tanken für die Hälfte” auf dem Autogas Tank trifft tatsächlich in etwa zu - seit dem Umbau macht Gas geben tatsächlich auch wieder Spaß …

Autogas Preis + normale Benzin/Super Preise auf einen Blick

Mit den auf der Zapfsäule angezeigten 41,42 Litern getankten Autogas bin ich exakt 295 km weit gekommen, d.h. Durchschnittsverbrauch lag bei dieser Betankung bei exakt 14,04 l auf 100 km - und da war bereits häufiges Beschleunigen und 190 km/h (was die Winterreifen hergeben ;-) ) auf der Autobahn dabei …

Demnach kosteten mich in diesem Fall 100 Kilometer mit Autogas 9,13 € - mit Super Benzin hätte mich die 100 km ziemlich genau 16,11 € gekostet.
Preisunterschied pro 100 Kilometer exakt 6,98 €.

Ist zwar bei genauer Betrachtung etwas weniger als die Hälfte, aber immerhin noch ca. 43,3 % Ersparnis durch den Autogas Umbau, wobei ich auch nur von 13l Super ausgegangen bin.

Das kann je nach Fahrweise auch durchaus 15l Super sein - worauf ich im realistischen Vergleich eher darauf tippen würde, da ich mit dem Autogas sehr rasant unterwegs bin und die 204 Volvo-Elchkuh Pferdchen gerne mal scheuche …

Falls Sie als Betreiber einer Autogas Tankstelle hier im Autogasblogger Blog mit einem eigenen Artikel unter der Rubrik Tankstellen erwähnt werden möchten (ist kostenlose Werbung durch nen Autogas Fan & Suchmaschinenoptimierer, d.h. beste Google Positionen auch ohne eigene Website), schicken Sie mir bitte einfach ein paar Bilder Ihrer Tankstelle in Verbindung mit einer kurzen Beschreibung und Ihrer URL, falls vorhanden. Einen Backlink gibts gratis dazu ;-)

Wichtig wäre mir hierbei, das bei der Betankung gelieferte Autogas Mischungsverhältnis von Propan zu Butan von Ihnen zu erfahren.


Keine Kommentare

.

Einen Kommentar hinterlassen

XHTML: Diese Formatierungen können in Kommentaren genutzt werden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>